ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » Bachelorarbeit

Bachelorarbeit

Im Bachelorstudium “Pharmazeutische Wissenschaften” ist im Rahmen einer Lehrveranstaltung eine eigenständige schriftliche Bachelorarbeit zu verfassen.

Die Bachelorarbeit kann erst verfasst werden, wenn bereits Prüfungen über Pflichtfächer im Umfang von mindestens 60 ECTS-Anrechnungspunkten in diesem Bachelorstudium positiv absolviert wurden.

  • Für die Erstellung der Bachelorarbeit wird das sechste Semester des
    Bachelorstudiums empfohlen.
  • Die Bachelorarbeit wird mit 8 ECTS-Anrechnungspunkten bewertet.
  • Die Bachelorarbeit ist im Rahmen von Lehrveranstaltungen der Module
    B bis E sowie G abzufassen
  • Bachelorarbeiten werden von der Leiterin/dem Leiter der Lehrveranstaltung
    binnen vier Wochen nach Abgabe beurteilt. Es ist ein eigenes
    Zeugnis auszustellen.

Da es noch keine Erfahrungswerte gibt, ist es im Moment noch nicht möglich, konkrete Infos zum Ablauf zu geben. Angedacht ist es, dass die Bachelorarbeit eine Literaturarbeit sein soll, d.h. die Arbeit auch ohne vorhergehende, große Forschungstätigkeiten im Labor erstellt werden kann.

Am besten ihr wendet euch, wenn ihr im Studium so weit seid, an den/die LeiterIn der Lehrveranstaltung, zu der ihr eure Arbeit verfassen möchtet, um ein Thema festzulegen und die Details zu klären.

Unter diesem Link findet ihr die von der Universität herausgegebenen Richtlinien.